Das kosten Fenster

329 mal angefordert
55€ Durchschnitt
Buchen Sie einen Job
Haben Sie bei einem oder mehreren Ihrer Fenster bemerkt, dass sie nicht mehr richtig schließen und folglich kalte Luft in die Räume strömt? Dann haben Ihre Fenster die besten Zeiten hinter sich und es wird Zeit für einen Fensterwechsel! Hier erfahren Sie, mit welchen Fenster-Preisen Sie rechnen müssen und welche Kosten beim Fenster einbauen anfallen.

Daraus bestehen die Fenster-Kosten

Die Preise für Fenster hängen zunächst einmal davon ab, ob es sich um ein „normales“ Fassadenfenster, ein Dachfenster oder etwa um eine Terrassen- bzw. Balkontür handelt. Dabei steigen die Kosten natürlich mit der Größe des Fensters, zudem sind Dachfenster kostenaufwendiger als Fassadenfenster. Daneben spielt auch das Material des Fensterrahmens eine entscheidende Rolle. Die gängigen Fenstermaterialien sind Kunststoff, Holz, und Holz-Aluminium. Während Sie mit einem Kunststoffrahmen höchstwahrscheinlich die geringsten Kosten aufbringen müssen, erwerben Sie mit dem etwas teureren Holzfenster ein umweltfreundliches und zugleich feuchtigkeitsregulierendes sowie wärmedämmendes Produkt. Das Holz-Aluminium-Fenster ist schließlich die kostenintensivste, gleichzeitig aber auch die langlebigste Option, die optisch sehr ansprechend erscheint. Ein zusätzlicher Kostenpunkt beim Fensterkauf ist die Verglasung, wobei zwischen Einfach-, Zweifach- und Dreifachverglasung unterschieden wird, wobei die Einfach-Verglasung heutzutage kaum mehr verbaut wird. Die Preise steigen hier wiederum mit den Verglasungsschichten, die für zusätzliche Dämmung sorgen. Weitere Kosten fallen noch für Fenster-Zubehör, wie Fenstergriffe, Abdichtungen und Fensterbänke, an.

So setzen sich die Fensterpreise zusammen

Je nachdem, wie groß das Fenster sein soll und für welches Material Sie sich entscheiden, liegt die Preisspanne zwischen 69 € und 1.500 €.
Preisspanne nach Fenstertyp  Kosten
Fassadenfenster  70 € - 160 €
Terrassentür  150 € - 1.500 €
Dachfenster  200 € - 620 €
Preisspanne nach Material   Kosten 
Kunststofffenster  69 €- 360 €
Holz  89 € - 520 €
Holz-Aluminium  119 € - 670 €

Das kostet der Fenster-Einbau

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Fenster von einem Fachmann einbauen zu lassen, können Sie mit Kosten zwischen 80 und 180 Euro rechnen, je nachdem, wie viel Aufwand der Einbau im Einzelnen mit sich bringt. Fassadenfenster sind dabei natürlich schneller eingebaut als Balkontüren und Dachfenster. Auch die Anfahrtskosten sollten Sie mit einkalkulieren.

Kosten von Fassadenfenstern

Sowohl hinsichtlich der Kosten als auch des Aufwands sind Fassadenfenster die einfachste Option. Wenn Sie selbst Hand anlegen möchten, muss Ihr Fenster nicht einmal mehr als 100 € kosten. Entscheiden Sie sich jedoch für ein etwas hochwertiges Material wie Holz oder Holz-Aluminium, steigt der Preis entsprechend. Fenstergriffe und Dichtungen sind zum Teil schon für unter 10 € erhältlich. Wenn Sie hier allerdings ebenfalls auf mehr Qualität setzen möchten, finden Sie auch Preise von bis zu 150 € für einen einzelnen Fenstergriff. Gleiches gilt für Fensterbänke. Diese sind im Baumarkt bereits ab 15 € erhältlich, Preise von bis zu 70 € sind hier aber ebenfalls denkbar. Fenster einbauen

Kosten von Terrassentüren

Die Preise für Terrassentüren sind aufgrund Ihrer Länge natürlich kostenintensiver als standardmäßige Fassadenfenster. Wenn Sie sich für Kunststoff entscheiden, können Sie hier mit rund 200 € eine solide Tür erwerben. Sollten Sie jedoch Wert auf das Optische sowie auf Extras legen, beispielsweise eine Schiebetür, kann der Preis durchaus die 1.000 €-Marke überschreiten. In Bezug auf Fenstergriffe und Dichtungen gelten für Terrassentüren – und im Übrigen auch für Dachfenster – die gleichen Preise wie für Fassadenfenster.

Kosten von Dachfenstern

Bei Dachfenstern sollten Sie aufgrund der direkten Sonneneinstrahlung nach Möglichkeit eine Dreifach-Verglasung sowie Holz-Aluminium bevorzugen, wobei mit einem Preis von rund 600 € zu rechnen ist. Sollte das Ihr Budget übersteigen, leisten günstigere Varianten aber ebenfalls einen guten Job. Zusätzliche Kosten entstehen im Gegensatz zu Fassadenfenstern und Terrassentüren allerdings noch für die Dämmung sowie für die Laibung des Fensters. Hier können Sie immerhin 250 € einkalkulieren. Insgesamt erfordert der Einbau von Dachfenstern mehr handwerkliches Geschick als jener von Fassadenfenstern und Terrassentüren, weshalb hier dringend dazu geraten wird, einen Fachmann zu beauftragen. Bedenken Sie im Übrigen bei jedem Austausch eines Fensters auch die Entsorgungskosten des alten Fensters sowie dessen Zubehör.

Zoofy hilft Ihnen beim Fenster-Kauf und -Einbau

Hochwertige und vor allem dichte Fenster schützen vor kalter Lufteinströmung, verhindern den Verlust von Raumwärme und mindern damit auch die Energiekosten. Zudem kann Feuchtigkeit in die Wohnräume eintreten, wodurch sich zunehmend Kondenzwasser an der Fensterscheibe und auch an der umliegenden Wand absetzt, was langfristig zu Schimmelbildungen führen kann. Damit Ihnen das nicht passiert, ist es dringend zu empfehlen, den Fenstereinbau von einem Fachmann durchführen zu lassen. Lassen Sie sich bei Zoofy von einem Experten beraten, finden Sie gemeinsam das ideale Fenster für Ihre Bedürfnisse und lassen Sie sich Ihr neues Fenster sachgerecht einbauen. Oder bauen Sie einen Dachfenster.

Top Zimmermanns

Alexander
Alexander Zimmermann
5/5 - 46 Bewertungen
Köln
71 arbeiten erledigt
Schreiner auf Stundenbasis, Schrank nach Maß, Rahmen setzen

Immer in Absprache, aber mit einem schönen und nachhaltigen Ergebnis. Wir konzentrieren uns auf das Gebiet von Almere, aber auch weiter entfernte Gebiete sind möglich. Ihr Fachmann mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen: Behandlung von Holzfäule, Sanierung von Dachböden und Treppen.

Hans
Hans Zimmermann
5/5 - 20 Bewertungen
Köln
31 arbeiten erledigt
Errichtung einer Innenwand, Anbringung eines Briefkastens, Bau eines Carports

Hallo, ich bin ein Allround-Tischler aus Almere, der verschiedene Dienstleistungen in diesem Bereich anbietet. Ich arbeite in einem Vorort von Köln. Wir sind für alle da und unsere 31 Kunden sind sehr unterschiedlich. Vereinbaren Sie also unbedingt einen Termin mit mir!