Zählerschrank

528 mal angefordert

In älteren Häusern kommt das oft vor. Ein Verteilerkasten muss hinzugefügt oder ersetzt werden. Ein Verteiler wird manchmal auch als Sicherungskasten bezeichnet

Top Elektrikers

Peter Elektriker
5/5 - 23 Bewertungen
Köln
32 arbeiten erledigt
Sicherungskasten, Elektriker auf Stundenbasis, Elektrogeräte

Hallo, ich bin ein Allround-Elektroinstallateur aus Köln, der verschiedene Dienstleistungen in dieser Region anbietet. Die meisten meiner Aufträge erledige ich in Almere und Umgebung. Sie können zu mir kommen für alle Ihre Elektrikerarbeiten: Kabel ziehen, Steckdosen setzen, Starkstrom,...

Martin
Martin Elektriker
4/5 - 23 Bewertungen
Köln
43 arbeiten erledigt
Sicherungskasten, 1-Phasen-Fehlerstromschutzschalter, Erdung, Reparatur von Fehlerstromschutzschaltern

Hallo, suchen Sie Hilfe bei der Suche nach einem Elektriker? Bitte kontaktieren Sie mich! Wir konzentrieren uns auf das Gebiet von Köln, aber auch weiter entfernte Gebiete sind möglich. Wir können auch die folgenden Arbeiten für Sie erledigen: Erdung, LED-Beleuchtung und Installation von Lichtsensoren.

Zählerschrank verdrahten

Zählerschrank? Sind Sie gerade Besitzer eines alten Hauses mit einem sehr veralteten Verteiler geworden? Lassen Sie diese dann immer überprüfen. Unsichere Situationen entstehen durch mangelhafte Wartung, schlechte Installation, Überlastung oder veraltete Geräte. Sie wollen keinen Kurzschluss oder ein Feuer. Deshalb sollten Sie immer eine Brandmeldeanlage installieren. Wenn Ihr Verteiler ausgetauscht werden muss, können Sie vieles selbst vorbereiten, was wiederum den Stundensatz des Fachmanns einspart. Zu Beginn: Was ist der Unterschied zwischen einem Zählerschrank und einem Gruppenschrank? Der Zählerschrank besteht aus fünf Zonen. In den Zählerschrank kommen alle Versorgungsleitungen hinein. Jedes Versorgungsunternehmen hat einen Verbrauchszähler. Eine der fünf Zonen ist die Elektrizität, dort hängt der Zähler und auch der Verteilerschrank. Der Verteiler teilt den Strom auf die verschiedenen Geräte im Haus auf. Jede Gruppe ist für die Stromversorgung in einem bestimmten Teil des Hauses zuständig. Es sollte immer klar sein, welche Strompunkte zu jeder Gruppe gehören. Achten Sie darauf, dass dies in einem schönen Diagramm auf dem Gruppenschrank sichtbar ist. Ist Ihr schönes altes Haus von vor 1976? Dann ist es ratsam zu prüfen, ob es einen Fehlerstromschalter für das Schlaf- und Wohnzimmer gibt. Der Schalter befindet sich zwischen dem Stromzähler und dem Gruppenschrank. Ist kein Fehlerstromschutzschalter vorhanden oder sehr veraltet? Dann ist es ratsam, dies von einem qualifizierten Fachmann überprüfen oder installieren zu lassen. Zählerschrank

Tauschen Sie den Verteiler aus

Zurück zum Zählerschrank. Das Ersetzen des Sicherungskastens durch den modernen Gruppenkasten kann notwendig sein, wenn mehr elektrische Geräte im Haus vorhanden sind. Auch der Einbau eines Cerankochfeldes, von Solarkollektoren, eines (Kombi-)Backofens, einer Waschmaschine oder eines Trockners sind häufig Gründe für einen Austausch. Wie macht man das einfach und hält gleichzeitig die Kosten so gering wie möglich?

Kosten für Zählerschrank

Nachfolgend finden Sie eine kurze Übersicht über den Durchschnittspreis verschiedener Modelle von Verteilern:
Zählerkosten Information Einkauf Anschluss Gesamtsumme
Erneuerung eines Zählerschrank 10 Gruppen € 850 € 400 € 1,250
Erneuerung eines Zählerschrank 8 groepen € 650 € 350 € 1,000
Erneuerung eines Zählerschrank 6 groepen € 450 € 300 € 750
Installieren eines Lichtpunktes inkl. 1 Schalter € 50 € 100 € 150
Installation einer Wandsteckdose oder eines Auslasses Netzverkabelung bereits installiert € 15 € 35 € 50
Erdung Standard € 100 € 150 € 250

Lassen Sie Ihren elektrischen Zählerschrank durch einen Elektriker austauschen, anschließen oder erweitern.

Was können Sie selbst tun und was überlassen Sie besser dem Elektriker? Das hängt davon ab, wie gut Ihre beiden linken Hände zusammenarbeiten können. Es gibt sicherlich eine Reihe von Dingen, die Sie gut vorbereiten können, auch ohne etwas von Elektrizität zu verstehen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Liste aus Schritt 1 zu 100 % vollständig ist. Um es dem Fachmann noch einfacher zu machen, können Sie auf der Zeichnung des Hauses ankreuzen, wo die aktuelle Elektrik ist und wo sie sein soll. Es ist also sehr wichtig, sich vorher zu überlegen, wo die Steckdosen sein werden und wo die Stromleitungen verlaufen werden.

Tauschen Sie den Elektro Verteiler selbst aus

Der Austausch des Sicherungskastens gegen einen modernen Gruppenkasten kann notwendig sein, wenn mehr elektrische Geräte im Haus vorhanden sind. Auch der Einbau eines Cerankochfeldes, von Solarkollektoren, eines (Kombi-)Backofens, einer Waschmaschine oder eines Trockners sind häufig Gründe für einen Austausch. Wie machen Sie das einfach und halten die Kosten so gering wie möglich?

Was brauchen Sie?

  • Kauf einer Gruppenbox
  • Zeichnung von Ihrem Haus
  • Stift und Papier
  • Farben

Schritt-für-Schritt-Plan für den Austausch des Verteilers

  1. Machen Sie eine Bestandsaufnahme, wie viele Gruppen Sie benötigen. Zum Beispiel eine eigene Gruppe für die Spülmaschine, den Quooker, den Backofen oder das Elektroauto, das in immer mehr Haushalten auftaucht. Machen Sie eine Liste mit allen Maschinen, die Strom verbrauchen.
  2. Hat Ihr Zählerschrank die richtige Größe? Heutzutage gibt es eine strukturierte Einteilung in fünf Zonen, in denen alle Komponenten des Zählerschranks nach einem festen Schema platziert werden.
  3. Welche Phasen benötigen Sie? Sie können zwischen 1 Phase (220V) oder 3 Phasen (380V) wählen. Für schwere Geräte wie z. B. ein Elektroauto sind drei Phasen erforderlich. Das können Sie jederzeit auf der Rechnung Ihres Energieversorgers nachlesen.
  4. Ist der Hausanschluss vom Energieversorger ausreichend? In manchen Fällen müssen Sie beim Anschluss für drei Phasen tief in die Tasche greifen und bezahlen.
  5. Wollen Sie den Klingeltrafo in Ihrem Gruppenschrank aufbewahren oder bevorzugen Sie eine batteriebetriebene Klingel?
  6. Denken Sie gut über die Zukunft nach. Sie haben noch kein Elektroauto, denken aber darüber nach? Oder Solarzellen? Stellen Sie dann sicher, dass Sie die Gruppe sicherheitshalber bereit haben. Sparen Sie nicht an Gruppen!
  7. Prüfen Sie auch, ob Sie einen Fehlerstromschutzschalter haben. Wenn nicht, lassen Sie diese beim Austausch des Verteilers einbauen.
  8. Kaufen Sie selbst einen Verteiler im Voraus. Der Preis wird stark durch das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein einer 3-Phasen-Gruppe beeinflusst. Sie steht auch in engem Zusammenhang mit der Sicherheit, wie z. B. dem Vorhandensein eines Fehlerstromschutzschalters. Achten Sie also beim Kauf darauf.

Bist du ein Profi? Jetzt kostenlose Jobs sichern. Laden Sie die Zoofy-App für Profis herunter

Laden Sie die Professional-App

Jetzt herunterladen - erhältlich für iOS und Android in den Stores.

Laden Sie unsere Professional-App

Bist du ein Hausbesitzer? Holen Sie sich jederzeit Hilfe. Laden Sie die Zoofy-App für Kunden herunter

Laden Sie die Zoofy-App herunter

Jetzt herunterladen - erhältlich für iOS und Android in den Stores.

Laden Sie unsere Verbraucher-App herunter