Markisen Preise im Überblick

285 mal angefordert
49€ Durchschnitt
Buchen Sie einen Job

Das sind die Markisen-Preise

Markisen Preise? Grundsätzlich unterscheidet man bei Markisen zwischen Gelenkarmmarkisen, Hülsenmarkisen und Kassettenmarkisen. Im Prinzip funktionieren alle Markisen ähnlich, die Material- und Montagekosten unterscheiden sich jedoch zum Teil erheblich und in einigen Fällen müssen Sie gegebenenfalls auch einen Elektriker hinzuziehen. Neben dem Markisen-Preis selbst können zusätzliche Kosten für Befestigungsmaterial, Steuerungszubehör und Stromarbeiten anfallen, sofern Sie eine elektrisch betriebene Markise wünschen, am gewünschten Installationsort aber keine Stromversorgung gegeben ist. Steuerungszubehör und Stromarbeiten haben letztlich auch Auswirkungen auf die Handwerkerkosten, die neben der Markisen-Montage zusätzlich anfallen.

So setzen sich die Markisen-Preise zusammen

Posten  Preisspanne
Markise  150 € - 2.000 €
Zubehör  300 € - 500 €
Montage  280 € - 430 €

Markisen: Kostenpunkte, die Sie beachten müssen

Um die richtige Markise für Ihre Terrasse zu finden, sollte in jedem Fall die Beschaffenheit Ihrer Hauswand berücksichtigt werden. Der Arbeitsaufwand an einer gut gedämmten Wand ist beispielsweise höher, weil der Untergrund entsprechend als unbefestigt gilt. Beim Markise einbauen hängen die Kosten natürlich auch von der Größe der zu installierenden Markise bzw. von Ihrer Terrasse ab, an welche die Markise angepasst werden soll. Je größer, desto mehr Material wird benötigt und desto mehr Aufwand entsteht. Zudem steigt der Preis bei jeder Markisenart, wenn Sie eine elektrische Aufkurbelung wünschen.

Kosten von Markisen

Das durchschnittlich günstigste Modell ist die Gelenkarmmarkise, die sich im Kostenrahmen von 150 und 1.000 Euro bewegt. Diese Markise eignet sich bestens, wenn Sie keine großen Ansprüche bezüglich der Optik der Markise haben. Etwas kostenintensiver, dafür aber komfortabler und optisch ansprechender ist die Hülsenmarkise. An der Wand wird eine „Hülse“ angebracht, in welcher das Markisentuch gänzlich verschwindet, wenn es aufgekurbelt wird. Diese eher selten eingesetzte Markisenvariante können Sie für 400 bis 1.500 Euro erwerben. Die klassische Variante unter den Markisen ist die Kassettenmarkise. Das Markisentuch wird hierbei ebenfalls „weggekurbelt“, allerdings in eine Kassette, die optisch noch ansprechender daher kommt. Diese tolle Markise hat mit 800 bis 2.000 Euro allerdings auch ihren Preis. Eine Markise können Sie also bereits ab 150 Euro erwerben, allerdings sind hier Qualität, einwandfreie Funktion sowie Langlebigkeit eher zu bezweifeln. Setzen Sie lieber auf eine etwas höhere Qualität, um auch lange etwas von Ihrem Schattenspender zu haben. Für eine qualitativ hochwertige Markise sollten Sie durchaus 1.000 bis 1.500 Euro ausgeben.

Kosten von Markisen-Zubehör

Sofern bei Ihrer erworbenen Markise kein Befestigungsmaterial dabei ist, müssen Sie für dieses zusätzlich 50 bis 150 Euro einplanen. Wenn Sie sich für eine elektrisch betriebene Markise entscheiden, benötigen Sie zusätzlich entsprechendes Steuerungszubehör, beispielsweise eine Fernbedienung sowie einen Wind- und Sonnenwächter. Hier müssen Sie mit einem Preis von 250 bis 350 Euro rechnen. Möchten Sie Ihre Markise manuell steuern, fallen diese Kosten natürlich weg und Sie sparen einiges.

Kosten der Markisen-Montage

Der Markisen-Einbau selbst kostet Sie pro laufendem Meter zwischen 80 und 150 Euro. Viele Anbieter verlangen daneben auch für die Montage des Steuerungszubehörs eine zusätzliche Vergütung in Höhe von 30 bis 50 Euro. Ist am Installationsort der Markise noch kein Strom vorhanden, soll diese aber elektrisch betrieben werden, müssen Sie auch noch einen Elektriker hinzuziehen. Damit dieser einen Stromanschluss am gewünschten Ort herstellt, müssen Sie zwischen 50 und 150 Euro zahlen. Bedenken Sie, dass Ihr Wunschort für die Markise vor der Anbringung durch den Handwerker besichtigt werden muss, um Aufwand und Vorgehensweise abschätzen zu können. Nicht selten fallen bereits dafür Kosten in Höhe von 50 bis 80 Euro an.

Markisen-Angebote vergleichen und sparen!

Es lohnt sich, die Markisen-Angebote möglichst vieler Anbieter zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen. Häufig werden statt Stundenvergütungen Pauschalpreise für den Einbau angeboten, wo durchaus schon Besichtigungs- und Anfahrtskosten enthalten sein können. Tipp: Halten Sie auch Ausschau nach Anbietern, deren Markisen-Preise die Montage-Kosten bereits beinhalten.

Zoofy zaubert Ihnen Ihre Markise auf die Terrasse!

Bei der Anbringung einer Markise gibt es einiges zu beachten, damit sie beim nächsten Sturm nicht aus der Wand herausbricht. Überlassen Sie den Markisen-Einbau deshalb lieber den Experten bei Zoofy. Neben einer fachgerechten Anbringung erhalten Sie hier vorab auch eine umfassende Beratung, um die für Sie geeignete Markise zu finden. Lassen Sie sich noch heute ein unverbindliches und faires Angebot erstellen!

Top Handwerkers

Frank
Frank Handwerker
5/5 - 37 Bewertungen
Köln
54 arbeiten erledigt
Aufhängen eines Gemäldes, Installieren einer Dunstabzugshaube

Willkommen, suchen Sie einen Profi? Warten Sie nicht länger und kontaktieren Sie mich, wenn Sie eine (große oder kleine) Aufgabe haben, die Sie nicht selbst erledigen können. Meine Arbeitsweise ist, dass alles machbar ist und für jedes Problem eine Lösung gefunden werden kann. Alles geschieht in Absprache mit Ihnen. Ich arbeite hauptsächlich in der Region Köln und Umgebung. Meine Arbeit besteht aus der Installation von Scheinwerfern, dem Einbau von Treppenliften und der Verlegung von Fußböden.

Daniel
Frank Handwerker
5/5 - 23 Bewertungen
Köln
30 arbeiten erledigt
Aufhängen eines Rollos, Bauunternehmer, Einbau einer Dunstabzugshaube

Hallo, ich habe mehrere Jahre Erfahrung als Handwerker. Ich bespreche alles mit Ihnen im Voraus, berate Sie fachkundig, vereinbare einen guten Termin und erstelle in Absprache mit Ihnen einen effizienten Zeitplan. Wir führen Arbeiten für Privatpersonen und Unternehmen in der Region Köln aus. Ihr Experte mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen: Einbau von Treppenliften, Abbrucharbeiten und Einbau von Katzenklappen.