Wie viel kostet ein Smart Home?

519 mal angefordert
69€ Durchschnitt
Buchen Sie einen Job

Kosten für die Automatisierung des Hauses

Smart home? Dies kostet im Durchschnitt 726 €. Wahrscheinlich werden Sie zwischen 178 und 1.336 Euro ausgeben, aber in einigen Berichten werden Installationen von 3.000 € genannt. Um ein durchschnittliches Haus mit 4 Schlafzimmern und 3 Bädern vollständig zu automatisieren, können Sie bis zu 15.000 € ausgeben. Luxuriöse voll vernetzte Häuser kosten zwischen 10.000 und 150.000 Euro. Der Arbeitsaufwand für die Installation vernetzter Systeme kostet 85 Euro pro Stunde. Die Hausautomation umfasst Licht, Sicherheit, Schlösser, Thermostate und Unterhaltung. Jedes Jahr wird die Möglichkeit, die Bedürfnisse für ihr Haus zu integrieren, einfacher und erschwinglicher. Smart-Home-Unternehmen bieten drei verschiedene Arten von Diensten an.
Typ Durchsch. Kosten Typische Beispiele
Heimwerker Technik 100 € - 3.000 einmalige Anschaffung
  • Google Nest
  • Ring
  • Amazon (Alexa & Blink)
  • SimpliSafe
Abonnement 500 € - 1.500 € pro Jahr
  • ADT
  • Vivint
Kundenspezifische Installationen und Systeme 2.000 € - 150.000 € gesamt
  • Savant
  • Elan
 
Durchschnitt 726 €
Preisspanne 178 € - 1.336 €
Low End - High End 60 € - 3.200 €

Smart Home-Paketpreise

Die meisten Unternehmen bieten Smart Home-Automatisierungen in Paketen an, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Pakete gibt es in drei allgemeinen Kategorien: Sicherheit, Unterhaltung und Wohnkomfort. Die meisten Marken arbeiten gut miteinander zusammen. Einige bieten sogar Pakete mit verschiedenen Marken an, z. B. mit Alexa-Integration. Einige Unternehmen, wie ADT und Vivint, bieten Pakete auf Abonnementbasis für die Überwachung an. Normalerweise kaufen Sie die Geräte im Voraus oder separat. Häufiger werden Sie drahtlose Geräte selbst kaufen und installieren. Für die Installation von Systemen können Sie einen Installateur für 100 bis 300 Euro beauftragen. Einige Dienste, wie Elan-Systeme, beginnen bei 10.000 € und erfordern eine professionelle Installation.

Preisstufen für Pakete

Unterhaltung: Home Entertainment umfasst Geräte wie einen Google Chromecast, Roku oder Amazon FireTV.
  • Grundlegende Audio oder TV: 30 € - 100 €
  • Verbessertes Streaming und Audio: 70 € - 500 €
  • Komplettes Home Entertainment: 350 € - 2.000 €
Heimkomfort: Beinhaltet Dinge wie Thermostate, Beleuchtung und angeschlossene Geräte.
  • Basis (nur Thermostat): 100 € - 350 €
  • Mittelgroß (Thermostat + Rauchmelder): 150 € - 500 €
  • Beleuchtung: 100 € - 1.500 €
Sicherheit: Haussicherheitssysteme kosten im Durchschnitt 300 bis 1.100 Euro. Dieser Leitfaden befasst sich nur mit Hausautomationen. Es werden aber auch Marken und Dienste betrachtet, die integrierte Sicherheitssysteme anbieten.
  • Grundlegende Sicherheit für die Haustür: 100 € - 250 €
  • Aufgerüstete Außensicherung: 300 € - 3.000 €
  • Vollständiger Schutz des Hauses: 450 € - 10.000 € oder mehr

Preisliste

Komponente Preis pro Einheit (ohne Installation)
Kameras 35 € - 350 €
Tür-/Fenstersensoren 20 € - 100 €
Türklingeln 100 € - 350 €
Schlösser 150 € - 400 €
Garagentoröffner 150 € - 500 €
Beleuchtung 20 € - 100 €
Lautsprecher 30 € - 300 €
Steckdosen & Stecker 20 € - 100 €
Thermostate 150 € - 300 €
Rauch- und Kohlenmonoxiddetektoren 50 € - 150 €
Buchse 200 € - 900 €
Jalousien 50 € - 75 €
Haushaltsgeräte 50 € - 3.000 €
Staubsauger 200 € - 1.200 €
Rasensysteme 80 € - 300 €
Wi-Fi- und Mesh-Systeme 200 € - 500 €
Wasserüberwachung 100 € - 1.000 €

Preise nach Marken 

Die Preise der Smart Home-Marken reichen von 100 bis 10.000 € oder mehr. Erschwingliche Smart Home-Integrationen werden weiter ausgebaut. Die Unternehmen bieten immer mehr Produkte, Dienstleistungen und Pakete an. Sie könnten die Anzahl der Auswahlmöglichkeiten erschöpfend finden, aber Sie profitieren von der breiten Palette an Optionen. Sie werden feststellen, dass aufgrund des Wettbewerbs mehr Unternehmen qualitativ hochwertigere Produkte, mehr Optionen und das alles zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten. Schauen Sie sich ein wenig um und Sie werden etwas finden, das für Ihr Zuhause und Ihr Budget passt.
Marke Kosten Bemerkung
Google Nest 30 € - 3.000 gesamt Bietet Heimwerker-Pakete, einzelne Komponenten und Überwachung durch ADT.
ADT 37 € - 53 € pro Monat für Kontrolle Überwiegend ein Überwachungsdienst, der mit Komponenten anderer Marken integriert werden kann. Google ist ein Miteigentümer
Vivint 30 € - 45 € pro Monat für Überwachung. 600 € - 2.500 € für Komponenten. Ein Sicherheitsüberwachungs- und Installationsdienst, der eigene Komponenten anbietet.
SimpliSafe 200 € - 2.000 € Heimsicherheitssysteme. Ermäßigte Komponenten mit Abonnement. 
Amazon Echo/Alexa 20 € - 250 € Teile  Entertainment Produkte. Alexa lässt sich in eine breite Palette von Automatisierungs- und SIcherheitsprodukten integrieren
Amazon Blink 35 € - 100 € für jede Kamera Sicherheitsunternehmen von Amazon, das Kameras fü. Eigeninstallationen verkauft
Ring 100 € - 800 € gesamt Eigeninstallation. Hauptsächlich SIcherheitsangebote, arbeitet aber mit anderen Marken zusammen
Elan 10.000 € - 150.000 € Komplettinstallation High-End-Pakete für die Automatisierung. Erfordert professionelle Installation
Savant 1.600 €- 5.000 € + Komplettinstallation Mittelklasse-Komplettlösung. Erfordert eine professionelle Installation.
Crestron 20.000 € - 100.000 High-End-Komplettpaket. Hauptsächlich ein kommerzielles Automatisierungsunternhmen. Erfordert eine professionelle Installation.
Apple Variiert Apple führt keine eigenen Produkte, hat aber ein App-Betriebssystem für die zentrale Steuerung
 

Google und Nest Home

Ein Google oder Nest Home kostet zwischen 30 und 3.000 Euro oder mehr. Sie können nur ein Google Mini oder ein komplettes Sicherheits-, Unterhaltungs- und Connected Home-Paket kaufen. Sie bieten Kameras, Buchsen, Thermostate, Alarme, Lautsprecher und Streaming-Geräte. Google ist Eigentümer von Nest, bietet aber etwas andere Produkte an. Google hat Nest-Produkte kürzlich in seinen Google Store verschoben.  Als Teil seiner jüngsten Investition in ADT wird sich ADT auf Nest-Produkte konzentrieren. Außerdem arbeiten die Produkte von Google und Nest oft zusammen, aber nicht immer mit anderen Systemen. Wenn Sie also in ein Nest investieren, erwarten Sie, dass Sie bei einem System bleiben. Behalten Sie ADT und Nest im Auge, um zu sehen, wohin sich dieses Unternehmen und seine Produkte entwickeln werden.

ADT

Derzeit bietet ADT eine Reihe von Paketen an:
  • Essentials-Paket: 37 € pro Monat
  • Total Protection-Paket: 43 € pro Monat
  • Premium-Schutzpaket: 53 € pro Monat
  • ADT Pulse: 53 € pro Monat
Alle drei erfordern eine 36-monatige Vertragslaufzeit. Sie beinhalten ein Überwachungssystem im Wert von 850 €. Die Installation kostet weitere 100 €. Sie bieten eine breite Palette von Upgrade-Paketen und Zusatzdiensten an. Hinweis: Diese Preise und Pläne können sich ändern. ADT, früher nur ein Sicherheitsunternehmen, bietet Produkte aus einer Reihe von Quellen an. Allerdings ist Google seit kurzem Miteigentümer des Unternehmens. Es sind Pläne im Gange, Nest-Produkte zum Eckpfeiler der Connected-Home-Angebote von ADT zu machen.

Vivint

Vivint Abonnements kosten 30 bis 45 Euro pro Monat für die Überwachung. Die Produkte müssen Sie separat erwerben. Die Installation kostet weitere 100 bis 200 Euro. Die Preise für die Komponenten liegen zwischen 50 und 400 Euro. Insgesamt müssen Sie mit Kosten von 600 bis 2.500 Euro für die Erstinstallation rechnen.
  • Bewegungsmelder: 100 €
  • Glasbruchsensor: 100 €
  • Rauch- oder Kohlenmonoxid-Melder: 100 €
  • Wasser-Sensor: 50 €
  • Türklingel: 200 € - 250 €
  • Kamera: 200 € - 400 €
  • Thermostat: 140 € - 180 €

SimpliSafe

SimpliSafe kostet 100 bis 500 Euro für Komponenten. Sie bieten ein komplettes Sortiment an Heimsicherheitsprodukten und -paketen. Die professionelle Installation kostet 79 €. Die professionelle 24/7-Überwachung kostet etwa 1 € pro Tag. Alle Systeme beinhalten ein Tastenfeld und eine Basisstation. Sie können aus den folgenden Paketen wählen oder Ihr eigenes System zusammenstellen.
  • Das Haven: 365 € - 500 €
  • The Knox: 330 € - 450 €
  • The Hearth: 280 € - 375 €
  • The Essentials: 200 € - 260 €
  • The Foundation: 170 € - 230 €
  • Bauen Sie Ihr eigenes System: 200 € - 2.000 €

Amazon Echo und Alexa

Amazon bietet Echo und FireTV an. Alexa lässt sich mit einer Vielzahl von intelligenten Geräten integrieren. Dazu gehören Telefone, Geräte, Sicherheitssysteme und einige Autos. Alexa ist eine Software-Assistentenplattform, die von Amazon entwickelt wurde.
  • Amazon Echo: 80 € - 120 €
  • Amazon Smart Home-Pakete: 90 € - 250 €
  • Amazon FireTV: 20 € - 250 €

Amazon Blink

Amazons Heimsicherheitsunternehmen Blink bietet derzeit nur Kameras und eine App an. Die Kameras kosten zwischen 35 und 100 Euro pro Stück.

Ring

Ring-Paketpreise reichen von 100 bis 800 Euro. Sie bieten eine breite Palette von Haussicherheitsautomatisierungen. Obwohl sie vor allem für die Ring Doorbell bekannt sind, bieten sie auch Kameras, Beleuchtung und Sicherheitsbuchsen an.
  • Ring-Türklingel: 100 € - 350 € 
  • Türklingel + Kamera-Kits: 350 € - 850 €
  • Alarm-Sicherheits-Kit: 350 € - 750 €

Elan

Elan bietet eine komplette High-End-Heimautomatisierung für 10.000 bis 150.000 Euro. Es handelt sich oft um eine Auswahl an Systemen, die in neue Häuser integriert werden. Dies ist keine DIY-Option (Eigeninstallation) und erfordert einen Installateur. Sie vermarkten sowohl an unabhängige als auch an kommerzielle Hausbauer.

Savant Smart Home Systeme

Savant Systeme beginnen bei 1.600 €. Diese vollständig anpassbare Plattform erfordert eine individuelle Installation durch einen lizenzierten Savant-Händler. Savant bietet ein ferngesteuertes System mit Hausintegrationen. Diese Integrationen umfassen Unterhaltung, Komfort und Sicherheit.

Crestron-Heimautomatisierung:

Crestron Automatisierung kostet 100 bis 200 Euro pro Quadratmeter oder 20.000 bis 100.000 Euro. Crestron ist in erster Linie ein kommerzielles Automatisierungsunternehmen, bietet aber auch Installationen für Privathaushalte an. Crestron bietet Komplettlösungen an. Zum Beispiel haben sie Technik, die Ihre Dusche vorwärmt, Ihren Fernseher abstimmt und die Sicherheit handhabt.

Apple Homekit

Apple Homekit ist weder ein System noch ein Dienst. Stattdessen ist es die Software-App, die alle Ihre angeschlossenen Geräte steuert. Es arbeitet jedoch mit einer Vielzahl von Produkten von Drittanbietern zusammen, um Ihr Zuhause vollständig zu automatisieren. Die Preise variieren je nachdem, welche Geräte Sie mit der App verwenden.

Kosten für die Smart Home-Installation

Die Kosten für die Installation Ihres Systems durch einen Fachmann belaufen sich im Allgemeinen auf etwa 80 bis 100 Euro pro Stunde. Die meisten Hausbesitzer können Plug-in-Systeme installieren, aber es ist am besten, ein festverdrahtetes System von einem Fachmann installieren zu lassen. Die Installation eines drahtlosen Systems kann nur ein oder zwei Stunden dauern und kostet insgesamt 150 bis 200 Euro. Die Installation eines verkabelten Systems kann nur einen Tag oder mehrere Tage dauern, was die Rechnung um 500 Euro oder mehr erhöht.

Heimwerker-Automatisierung vs. Beauftragen eines Profis

In der Kategorie "Smart Home" finden Sie Dutzende von Heimwerker-Optionen, die für jeden Hausbesitzer mit fast jedem Kenntnisstand geeignet sind. Sie benötigen jedoch einige Zeit, um die Anweisungen zu befolgen und die Sensoren richtig zu platzieren. Der schwierigste Teil der meisten kabellosen Installationen kommt vom technischen Standpunkt aus - die Verbindung aller Geräte herzustellen. Aber fast jeder bietet auch eine professionelle Installation. Lokale Installateure für Hausautomation übernehmen die gesamte Installation und den Anschluss für Sie. Für hochwertige verdrahtete und benutzerdefinierte Aufgaben benötigen Sie einen lizenzierten Installateur, der die Arbeit für Sie erledigt.

Top Elektrikers

Peter Elektriker
5/5 - 23 Bewertungen
Köln
32 arbeiten erledigt
Sicherungskasten, Elektriker auf Stundenbasis, Elektrogeräte

Hallo, ich bin ein Allround-Elektroinstallateur aus Köln, der verschiedene Dienstleistungen in dieser Region anbietet. Die meisten meiner Aufträge erledige ich in Almere und Umgebung. Sie können zu mir kommen für alle Ihre Elektrikerarbeiten: Kabel ziehen, Steckdosen setzen, Starkstrom,...

Martin
Martin Elektriker
4/5 - 23 Bewertungen
Köln
43 arbeiten erledigt
Sicherungskasten, 1-Phasen-Fehlerstromschutzschalter, Erdung, Reparatur von Fehlerstromschutzschaltern

Hallo, suchen Sie Hilfe bei der Suche nach einem Elektriker? Bitte kontaktieren Sie mich! Wir konzentrieren uns auf das Gebiet von Köln, aber auch weiter entfernte Gebiete sind möglich. Wir können auch die folgenden Arbeiten für Sie erledigen: Erdung, LED-Beleuchtung und Installation von Lichtsensoren.