Haus Anbau Kosten

Zum Anbau an das Haus gehören einige Schritte. Znächst benötigen Sie jede Menge Planung. Architekt, Planung, Baugenehmigung, Vermessung, Statiker. Wenn all das erledigt ist, können Sie sich auf die eigentlichen Baukosten konzentrieren. Was der Anbau an Ihr Haus kosten wird? Darauf bieten wir Ihnen mit diesem Artikel eine Antwort.

Was kostet ein Anbau?

Der Anbau an Ihr Haus kann sehr kostengünstig oder auch sehr teuer sein. Zum einen ist natürlich relevant, wie groß Ihr Anbau sein soll und mit welcher Bauweise Sie den Anbau errichten lassen wollen. Sie können den Anbau mauern lassen und mit Stahlträgern stabilisieren, aber auch eine einfachere Holzrahmenbauweise ist für einen Anbau bestens geeignet. Oder wünschen Sie einen Wintergarten als Anbau? Über Wintergärten haben wir in einem separaten Artikel geschrieben. Grundsätzlich können Sie bei einem Anbau mit Kosten pro Quadratmeter von zwischen 1.200 und 2.700 Euro rechnen. Diesen Rahmen wollen wir im Folgenden aber für Sie etwas enger schnüren, sodass Sie sich nicht nur auf konkretere Kosten beziehen können, sondern auch einen Überblick darüber haben, welche Kosten für welchen Abschnitt anfallen werden. Für zusätzliche Wünsche sollten sie sich überlegen, wofür Sie Ihren Anbau nutzen möchten. Soll er eine Anliegerwohnung darstellen, werden Sie auch sämtliche Anschlüsse, Sanitäranlagen und womöglich eine Küche benötigen. Wenn Ihr Anbau hingegen nur eine lichtoffene, freundliche Ergänzung zum Wohnraum sein soll, genügt es womöglich, den Anbau zu beschatten und zu beheizen. Auch die Wahl von Materialien, Dämmung und Fenstern beeinflussen die tatsächlichen Kosten von Ihrem Anbau.

So setzen sich die Kosten zusammen

Nebenkosten  Anbau Haus Kosten
Architekt  5.000 € - 10.000 €
Baugenehmigung  250 € - 350 €
Vermessung (Gebäudeaufnahme)  150 € - 250 €
Prüfstatiker  1.400 € - 2.000 €
Nebenkosten Gesamt  6.800 € - 12.600 €
Baukosten des Anbaus  Preisspanne
Baukosten  40.000 € - 60.000 €
Baubegleitung  500 € - 1.000 €
Gesamtkosten  40.500 € - 61.000 €

Was kostet ein Anbau?

Fragen Sie sich: „Was kostet ein Anbau?“, so lautet unsere Antwort: Zwischen 6.800 und 12.600 Euro fallen für die Nebenkosten, also den Architekten, die Baugenehmigung, Vermessung und den Prüfstatiker an. Zwischen 40.500 und 61.000 Euro fallen für die Baukosten samt Arbeit und Material und die Baubegleitung an. Dabei legen wir einen Anbau variabler Größe und Ansprüche zu Grunde: Ein Haus Anbau mit einer Größe von zwischen 25 und 40 Quadratmetern ist mit diesen durchschnittlichen Kosten abgedeckt.

Kosten rund um den Haus Anbau

Wie bereits erwähnt, fallen diverse Kosten rund um den Haus Anbau an. Für einen Architekten sollten Sie bei einem durchschnittlichen Anbau mit einer Größe von zwischen 25 und 40 Quadratmetern mit Kosten von zwischen 5.000 und 10.000 Euro rechnen. Die Baugenehmigung kostet im Mittel 270 Euro. Mit einem Budget von zwischen 250 und 500 Euro sowie jede Menge Wartezeit für die deutsche Bürokratie sollten Sie hinkommen. Für die Gebäudeaufnahme wird der Anbau vermessen. Hierfür fallen Kosten von zwischen 150 und 250 Euro an. Für den Prüfstatiker, der die Stabilität final abnimmt, sollten Sie mit Kosten von zwischen 1.400 und 2.000 Euro rechnen. Insgesamt belaufen sich die Nebenkosten der Hausanbau Kosten auf zwischen 6.800 bis 12.600 Euro.

Kosten des tatsächlichen Baus

Die tatsächlichen Baukosten eines Anbaus am Haus mit einer Größe von zwischen 25 und 40 Quadratmetern wird Sie zwischen 40.000 und 60.000 Euro kosten. Sie bewegen sich im Durchschnitt bei Quadratmeterpreisen von zwischen 1.200 und 1.800 Euro, doch auch ein Quadratmeterpreis von bis zu 2.700 Euro ist bei entsprechender Ausstattung denkbar. Zu den Baukosten gehört zudem die Baubegleitung: Sie schlägt mit zwischen 500 und 1.000 Euro zu Buche. Je nach dem, was für Materialien und welche Bauweise Sie sich wünschen und wie viele Innenwände, Anschlüsse für Strom, Gas, Heizung oder Wasser Sie hinzuziehen, können die Baukosten übrigens auch auf bis zu 3.500 Euro ansteigen. Maßgeblich hierfür sind außerdem von Ihnen gewählte Fenster, Türen, das Dach und weitere Ausstattungsmerkmale.

Mit Zoofy an Ihr Haus anbauen

Sie können nun in etwa abschätzen, was der Anbau an Ihr Haus durch die Fachexperten von Zoofy kosten wird. Auf unserer Plattform gibt es eine Vielzahl von Experten, die sich mit dem Anbau von Häusern auskennen. Laden Sie Ihren Auftrag bei uns hoch und wir vermitteln Ihnen diejenigen Profis, die Sie für Ihren eigenen Anbau am Haus benötigen. Planen Sie ein wunderschönes Stück Heimat mehr an Ihr Haus und lassen Sie es umsetzen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Ihren Auftrag.

Top Zimmermanns

Hans
Hans Zimmermann
5/5 - 20 Bewertungen
Köln
31 arbeiten erledigt
Errichtung einer Innenwand, Anbringung eines Briefkastens, Bau eines Carports

Hallo, ich bin ein Allround-Tischler aus Almere, der verschiedene Dienstleistungen in diesem Bereich anbietet. Ich arbeite in einem Vorort von Köln. Wir sind für alle da und unsere 31 Kunden sind sehr unterschiedlich. Vereinbaren Sie also unbedingt einen Termin mit mir!

Alexander
Alexander Zimmermann
5/5 - 46 Bewertungen
Köln
71 arbeiten erledigt
Schreiner auf Stundenbasis, Schrank nach Maß, Rahmen setzen

Immer in Absprache, aber mit einem schönen und nachhaltigen Ergebnis. Wir konzentrieren uns auf das Gebiet von Almere, aber auch weiter entfernte Gebiete sind möglich. Ihr Fachmann mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen: Behandlung von Holzfäule, Sanierung von Dachböden und Treppen.