Kosten Pflasterarbeiten

Darum brauchen Sie Fachexpertise bei Pflasterarbeiten!

Welche Kosten Pflasterarbeiten verursachen, hängt natürlich von der Größe der Fläche, der Beschaffenheit des Untergrundes und der tatsächlichen Arbeitszeit ab. Sie könnten eine Einfahrt oder einen Parkplatz theoretisch auch selbst pflastern, allerdings raten wir Ihnen davon ab. Für gut gepflasterte Flächen ist Fachkenntnis und jahrelange Erfahrung und Übung notwendig. Wird eine gepflasterte Einfahrt etwa nicht sorgfältig und fachmännisch verdichtet, entstehen schnell Spurrillen durch die Belastung an den Stellen, wo Fahrzeuge häufig über die Pflastersteine fahren. Die Folge davon ist ein unebenes Pflastermuster, Stolperfallen und somit auch Gefahrenquellen. Setzen Sie auf Fachexperten beim Pflastern, können Sie nicht nur von qualitativ hochwertigen und langfristig haltbaren Ergebnissen profitieren, sondern auch ausgefallene Pflastersteine erwerben und sich komplexe Muster in die Einfahrt legen lassen.

So setzen sich die Kosten zusammen

Arbeitsschritt  Preis für 50 m²  Preis pro m²
Aushub  650 € - 800 €
Schotterunterbau  900 € - 1.050 €  18 € bis 21 €
Aushub abfahren  ca. 500 €  ca. 10 €
Splittbrett auslegen  75 € - 175 €  1,50 € - 3,50 €
Pflastern  1.750 € - 2.900 €  35 € – 58 €
Schotter  ca. 165 € für 15 m³  ca. 3,30 € pro 0,3 m³
Betonsteinpflaster  900 € - 1.150 €  18 € - 23 €
Split  ca. 10 € für 2,5 m³  ca. 0,20 € pro 0,05 m³
Randsteine  250 € - 300 €  5 € - 6 €
Gesamt  5.200 € - 6.375 €  104 € - 141 €

Kosten: Pflasterarbeiten sind nicht nur Pflasterarbeiten

Um eine Fläche komplett und professionell zu pflastern, sind verschiedene Arbeitsschritte notwendig. Diese Arbeitsschritte sind in einer so genannten Mischkalkulation dargestellt; das bedeutet, dass die Arbeitskosten von Handwerkern nicht zusätzlich als gesonderter Posten aufgelistet sind (mit Ausnahme vom Pflastern selbst). Zunächst ist ein Aushub notwendig, damit der Schotterunterbau angebracht werden kann. Fachmänner werden den Aushub für Sie natürlich zusätzlich auch abfahren, sodass Sie hier nichts mehr zu tun haben. Die Experten werden anschließend das Splittbrett auslegen, mit den gewünschten Betonsteinpflaster pflastern und mit Schotter, Split und Randsteinen das Gesamtergebnis finalisieren. Insgesamt belaufen sich die Pflasterarbeiten Kosten auf zwischen 104 und 141 Euro je Quadratmeter. Bei einer 50 Quadratmeter großen Fläche kämen Kosten von zwischen 5.00 und 6.375 Euro auf Sie zu.

Kosten der Vorbereitung von Pflasterarbeiten

Bevor es zu den eigentlichen Pflasterarbeiten kommt, sind noch einige Vorarbeiten notwendig. Dazu gehört der Aushub, der Sie bei einer 50-Quadratmeter-Fläche in etwa 650 bis 800 Euro kosten wird. Den Aushub abzufahren wird bei diesem Volumen etwa 500 Euro kosten, und der Schotterunterbau kann Ihnen für 900 bis 1.050 Euro vorbereitet werden. Anschließend wird das Splittrett ausgelegt. Hierfür fallen Kosten von zwischen 75 und 175 Euro für eine Fläche von 50 Quadratmetern an. Sie können für eine 50 Quadratmeter große Fläche also mit Vorbereitungskosten von zwischen 2.125 und 2.525 Euro rechnen.

Kosten der Pflasterarbeiten

Für die Pflasterarbeiten selbst sind vor allem Betonsteinpflaster und Randsteine notwendig. Hinzu kommt Schotter, der den Pflastersteinen ein Bett und somit Stabilität auch bei Bewegungsbeanspruchung garantiert und Split, der zwischen die Pflastersteine gekehrt wird. Für einen Quadratmeter gepflasterter Fläche benötigen Sie etwa 0,3 Kubikmeter Schotter und 0,05 Kubikmeter Split. Für Schotter fallen auf einer 50-Quadratmeter-Fläche etwa 165 Euro an, für Split können Sie gute 10 Euro, vielleicht ein wenig mehr, einkalkulieren. Betonsteinpflaster sind im Preis natürlich höchst variabel. In unserer Beispielrechnung sind wir nicht auf komplexe, kunstvolle oder besonders zierende Pflastersteine eingegangen, sondern haben uns an handelsüblichen Betonpflastersteinen orientiert. Diese Betonsteinpflaster werden für 50 m² Fläche etwa 900 bis 1.150 Euro kosten, und die Pflasterarbeiten können Sie mit etwa 1.750 bis 2.900 Euro kalkulieren.

Pflasterarbeiten mit Zoofy erledigen lassen

Die Kosten für Pflasterarbeiten haben Sie nun im Überblick kennengelernt: Einerseits als Kostenpunkt pro Quadratmeter, andererseits für einen beispielhaften, 50 Quadratmeter großen Parkplatz. Sie können die durchschnittlichen Kosten je Quadratmeter auf Ihr eigenes Bauvorhaben hochrechnen und somit in etwa kalkulieren, was für ein individuelles Angebot auf Sie zukommt. Laden Sie Ihre Auftragsbeschreibung bei Zoofy hoch und wir vermitteln einen Handwerker für Sie, der zu Ihnen und Ihrem Auftrag passt!

Top Malers

Uwe - Maler
Uwe Maler
5/5 - 28 Bewertungen
Köln
41 arbeiten erledigt
Türen streichen, Küche streichen, Türrahmen streichen, Latexspritzen

Die richtige Lösung, um sicherzustellen, dass Sie mit der ausgeführten Arbeit zufrieden sind! Wir führen Aufträge für Privatpersonen und Unternehmen im Raum Köln aus. Ich habe bereits mehr als 41 Aufträge wie Fliesenanstriche, Stundenanstriche oder Fassadenanstriche usw. für verschiedene Privatpersonen und Unternehmen ausgeführt. Für verschiedene Personen und Unternehmen.

Jonas - Maler
Jonas Maler
5/5 - 16 Bewertungen
Köln
23 arbeiten erledigt
Außenwandanstrich, Türanstrich, Fassadenanstrich

Hallo, suchen Sie einen Maler für Malerarbeiten? Ich bin für Sie da! Wir sind der lokale Spezialist für die Region Köln für Malerarbeiten Kerntätigkeiten: Streichen von Trockenbauwänden, Decken und Türen