Wärmepumpe anschließen

423 mal angefordert

Eine Wärmepumpe anschließen? Dann vereinbaren Sie mit Zoofy einen Termin für den Besuch eines Heizungsmonteurs, wann es Ihnen am besten passt.

Top Heizungsinstallateurs

Gunter
Günter Heizungsinstallateur
5/5 - 45 Bewertungen
Köln
66 arbeiten erledigt
Anschluss einer Heizung, Klimaanlage im Haus, Nachfüllen der Zentralheizung

Hallo, Sie brauchen eine Heizung? Vereinbaren Sie einen Termin! Die meisten meiner Heizungsarbeiten erledige ich in Köln und Umgebung. Einige meiner Spezialgebiete sind: die Wartung von Intergas-Kesseln, die Wartung von Nefit-Kesseln und die Installation von Abgaskanälen.

Lukas CV
Lukas Heizungsinstallateur
5/5 - 27 Bewertungen
Köln
44 arbeiten erledigt
Heizungsmechaniker pro Stunde, Anschluss von Heizkörpern, Klimaanlage im Haus, Zentralheizung nachfüllen

Ich bin Heizungsinstallateur. Ich habe mein Hobby zu meinem Beruf gemacht. Was mich zufrieden macht, ist, dass die Kunden zufrieden sind! Mein Arbeitsgebiet ist die Region Köln bis etwa 50 km außerhalb oder in Absprache. Einige Tätigkeiten, auf die ich mich spezialisiert habe: Behebung von Störungen an Gasöfen, Installation von Abgasrohren und Behebung von Störungen an Vaillant-Heizkesseln.

Lassen Sie Ihre Wärmepumpe von einem Zoofy-Heizungsbauer installieren

In den letzten Jahren werden wir zunehmend mit dem Begriff "grüne Energie" konfrontiert. Den CO2-Ausstoß auf ein Minimum zu reduzieren und so sparsam wie möglich zu leben, ist etwas, das hier in den Niederlanden immer beliebter wird. In Bezug auf die Beheizung unserer Häuser ist eine Wärmepumpenanlage heutzutage die umweltfreundlichste Alternative zum herkömmlichen Zentralheizungskessel, wie wir ihn schon immer kannten. Aber was ist eine Wärmepumpe und welche Kosten fallen für eine Wärmepumpeninstallation an? Wir von Zoofy geben Ihnen gerne weitere Informationen in dem folgenden Artikel.

Was ist eine Wärmepumpe?

Eine Wärmepumpeninstallation sorgt dafür, dass die Wärme übertragen wird. Eine Wärmepumpe bezieht ihre Wärme aus der Natur. Die Wärme wird der Luft oder dem Grundwasser entzogen und die Pumpe nutzt die natürlichen Phänomene "Verdampfung" und "Kondensation". Eine Wärmepumpe ist mit speziellen Flüssigkeiten ausgestattet, die bei niedriger Temperatur verdampfen und sich dann wieder verflüssigen. Dieses Prinzip sorgt dafür, dass Ihr Haus das ganze Jahr über auf nachhaltige Weise beheizt werden kann. Wärmepumpe anschließen

Was sind die Vorteile einer Wärmepumpenanlage?

  • Umweltfreundlich: Eine Wärmepumpenanlage ist eine der grünsten Energieanwendungen unserer Zeit. Wer eine Wärmepumpe nutzt, stößt deutlich weniger CO2 aus als jemand, der sein Haus mit einem herkömmlichen Zentralheizungskessel beheizt.
  • Energieeffizient: Da eine Wärmepumpe ihre Energie aus natürlichen Quellen bezieht, wird wenig Strom verbraucht. Dieser finanzielle Vorteil schlägt sich auf Ihrer Energierechnung nieder. Vielseitig: Eine Wärmepumpenanlage kann verschiedene Elemente Ihres Hauses auf nachhaltige Weise beheizen. Sie können ihn als Fußboden-, Decken- oder Wandheizung einsetzen, aber auch Ihre Sanitäranlagen oder Ihr Schwimmbad beheizen.
  • Doppelfunktion: Eine Wärmepumpenanlage sorgt nicht nur für Heizung in den kalten Wintermonaten, sondern auch für die notwendige Kühlung in den heißen Sommermonaten. Zuschüsse für eine Wärmepumpe möglich: Da eine Wärmepumpenanlage zu einem grünen Wohnumfeld beiträgt, bieten immer mehr Kommunen Zuschüsse für eine Wärmepumpe an. Sie können im Vorfeld prüfen, ob dies für Ihre Gemeinde der Fall ist.

Was kostet es, eine Wärmepumpe anschließen?

Die Kosten für eine Wärmepumpeninstallation liegen zwischen € 4.000 und € 25.000, je nachdem, welche Art von Wärmepumpe Sie installieren möchten.

Art der Installation

Es gibt mehrere Arten von Wärmepumpenanlagen auf dem Markt, die alle eine etwas andere Funktionsweise haben. Die Zeit, die unsere Techniker für die Installation einer Pumpe benötigen, variiert je nach Pumpentyp. Die Gesamtkosten einer Wärmepumpe setzen sich aus den Kosten für die Installation der Wärmepumpe und dem Kaufpreis der Pumpe selbst zusammen.

Luft/Luft-Wärmepumpe

Die Luft-Luft-Wärmepumpe entzieht der Außenluft die notwendige Wärme und kann zur Beheizung Ihres gesamten Hauses oder auch von Geschäftsräumen eingesetzt werden. Diese Pumpe gehört zu den günstigsten aller Wärmepumpen, da sie sehr einfach zu installieren ist. Dadurch werden die Kosten für die Wärmepumpeninstallation recht niedrig gehalten und Sie kommen am Ende auf eine Summe zwischen € 4.000 und € 8.000.

Luft-Wasser-Wärmepumpe anschließen

Auch diese Pumpe nutzt das natürliche Element "Luft" als Wärmequelle. Die freiwerdende Wärme kann Ihr ganzes Haus beheizen und sorgt außerdem für warmes Leitungswasser. Für die Installation einer Luft-Wasser-Wärmepumpe braucht unser Fachmann nicht zu bohren und kann die Pumpe daher relativ schnell installieren. Daher sind die Kosten für diese Wärmepumpenanlage nicht so hoch. Im Durchschnitt sollte für diese Pumpe ein Gesamtpreis von 10.000 € einkalkuliert werden (Anschaffungspreis + Installationskosten).

Wasser-Wasser-Wärmepumpe anschließen

Der Name deutet es bereits an: Diese Pumpe wird durch das natürliche Element "Grundwasser" angetrieben. Um das Grundwasser abzusaugen, ist es notwendig, dass unser Handwerker Löcher tief in den Boden bohrt. Dies lässt die Installationskosten in die Höhe schnellen. Die Wasser-Wasser-Wärmepumpe hat den großen Vorteil, dass sie einen extrem hohen Wirkungsgrad hat. Denken Sie darüber nach, diese Pumpe in Ihrem Haus installieren zu lassen? Wenn ja, sollten Sie mit einem Preisschild zwischen 15.000 und 20.000 € rechnen, einschließlich der Kosten für die Installation.

Grundwasser-Wärmepumpe anschließen

Eine Erdwärmepumpe entzieht dem Erdreich Wärme, was den Bau eines unterirdischen Rohrnetzes erfordert. Je nachdem, für welche Art von Rohrnetz Sie sich entscheiden, ändert sich der Preis, den Sie für Ihre Grundwasserwärmepumpe bezahlen.
  • Horizontales System: Ein horizontales Rohrsystem ist recht einfach zu installieren, da die Rohre in einer Tiefe von nur 1,5 Metern verlegt werden, was die Installationskosten in Grenzen hält. Für eine solche Installation zahlen Sie zwischen € 2.000 und € 4.000. Der Nachteil des horizontalen Systems ist, dass es viel Platz beansprucht.
  • Vertikales System: Ein vertikales Rohrsystem ist ein kompliziertes Rohrnetz, das unser Techniker in einer Tiefe von 50 bis 200 Metern verlegt. Es versteht sich von selbst, dass dies mehr Zeit in Anspruch nimmt und Sie daher mehr für die Installation bezahlen. Rechnen Sie mit einem Installationspreis zwischen € 5.000 und € 6.000. Die Vorteile dieses Systems sind ein hoher Wirkungsgrad und ein geringer Platzbedarf bei der Installation.
Eine Erdwärmepumpe kostet insgesamt zwischen € 15.000 und € 25.000.

Hybrid-Wärmepumpe

Im Gegensatz zu allen anderen Wärmepumpen ist eine Hybrid-Wärmepumpe eine Ergänzung und kein Ersatz für einen Standard-Zentralheizungskessel. Eine Hybrid-Wärmepumpe kann in jeder Wohnung eingesetzt werden, sofern bereits ein Gasanschluss vorhanden ist. Diese Pumpe wird mit Außen- oder Lüftungsluft betrieben, funktioniert aber nur an wärmeren Tagen. An kälteren Tagen muss der Heizkessel zum Heizen Ihres Hauses verwendet werden. Die Installation der Wärmepumpe ist einfach und kann daher in kurzer Zeit realisiert werden. Mit einem Gesamtpreis von € 5.000 bis € 7.000 ist die Hybrid-Wärmepumpe die günstigste Variante. Beachten Sie, dass Sie mit einer Hybrid-Wärmepumpe etwas weniger Energie sparen als mit allen anderen Pumpen, da Sie immer noch Ihren regulären Gaskessel verwenden.

Wärmepumpenanlage Hybrid

Wärmepumpeninstallation auslagern oder nicht? Sie denken vielleicht, dass Sie etwas Geld sparen können, wenn Sie Ihre Wärmepumpe selbst installieren, da Sie die hohen Installationskosten einiger Pumpen kennen. Es ist jedoch alles andere als empfehlenswert, diese komplexe Aufgabe selbst zu übernehmen. Entscheiden Sie sich für die sichere Variante und vertrauen Sie die Installation Ihrer Wärmepumpe unseren erfahrenen Profis an. Sie kennen sich mit der Aufgabe aus und sind auch mit den richtigen Werkzeugen ausgestattet.
Heizunginstallateur
heizkorper streichen
gasherd anschliessen
heizkorper ventil austauschen
waermepumpe anschliessen
thermostat wechseln
fussbodenheizung einbauen
gaszentralheizung
heizung wasser nachfuellen
heizkorper anschluss
 

Bist du ein Profi? Jetzt kostenlose Jobs sichern. Laden Sie die Zoofy-App für Profis herunter

Laden Sie die Professional-App

Jetzt herunterladen - erhältlich für iOS und Android in den Stores.

Laden Sie unsere Professional-App

Bist du ein Hausbesitzer? Holen Sie sich jederzeit Hilfe. Laden Sie die Zoofy-App für Kunden herunter

Laden Sie die Zoofy-App herunter

Jetzt herunterladen - erhältlich für iOS und Android in den Stores.

Laden Sie unsere Verbraucher-App herunter